Multimedia

BM-Gartenpartys Ausstellung Fernsehberichte Presseartikel




Aus ganz Thüringen und noch weiter her, reisten am 16. Mai 2008 die Beatles-Fans nach Erfurt, um bei der Eröffnung der Ausstellung "Die Beatles im Osten" dabei zu sein.

Und es hat sich gelohnt. Denn irgendwie war die Veranstaltung mit den bis vor Jahren gepflegten Beatlemania-Gardenpartys vergleichbar. Es gab Live-Musik ("Lonely Hearts Club Band" aus Leipzig), Talkrunden, mit Fachgesimpel verknüpfte Führungen, Bratwurst, Brätl und Bier. Rainer Bratfisch, bekannt von zahlreichen beatligen Veröffentlichungen zu DDR-Zeiten, durch zahlreichen Backcover-Texte auf Amiga-Lizenzplatten und durch das "Große Beatles-Lexikon" reiste extra aus Berlin ein, um zu reden und zu signieren. Es müssen mehrere hundert Besucher gewesen sein, die während der "Langen Nacht der Museen 2008" auch ins Museum für Thüringer Volkskunde fanden.

Bildergalerie Online Presse TV-Bericht
Promobilder von HS, Bilder von der Eröffnung am 16. Mai 2008 Internetseiten mit Presseartikeln zur Ausstellung vom 14. - 16. Mai 2008 Thüringen Journal  (MDR) zeigte einen Bericht am 17. Mai 2008

Deutschlandweit sorgte dieses auf den Osten reduzierte Thema für Interesse - für Publicity war bereits vor der Eröffnung gesorgt. Dabei war diese Ausstellung eigentlich nichts für Wessis! Denn es ging ausschließlich um das Sammelsurium, das die Beatlemania hinter dem Eisernen Vorhang zu bieten hatte. Betrachtet man das Ergebnis dieses über 30 Jahre bejagden (nunmehr abgeschlossenen) Sammelgebietes, war dies insgesamt eigentlich eine ganz schöne Menge - wobei in der Ausstellung nur eine Auswahl, ein Querschnitt gezeigt wurde - bei dem viele feststellten, dass die Ausstellung eigentlich doch auch für die Wessis gemacht wurde: Um ihnen einmal vor Augen zu führen, wie leicht sie es jenseits der Mauer hatten...

Fündig wurden die Plattensammler aber auf jeden Fall. Zumal die Tschechische Abbey Road LP mit Booklet und die bulgarischen Singles nur ein Teil der Auswahl waren, die für die Ausstellung ausgewählt wurden. Während der gesamten Ausstellungsdauer, die bis zum 17. August 2008 ging, war im Museum dazu die McCartney-Melodija-LP "Snowa w CCCR" im Angebot, Pauls Glasnost-Rock' n Roll Album für den Osten (Festpreis 10 Euro), und natürlich die aktuelle Ausgabe der "Beatlemania".

Auszug aus der BM #141 (S. 12, Die Beatles im Osten)